infos zu den Impfungen

Die Impfungen in den rheinland-pfälzischen Impfzentren starteten am 7. Januar 2021, zunächst für die gemäß der Corona-Impfverordnung des Bundes priorisierte Gruppe, insbesondere der Über-80-Jährigen. Die Terminvergabe für die Impftermine für Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer mit höchster Impf-Priorität erfolgt seit dem 4. Januar entweder telefonisch über die Telefonnummer 0800 / 57 58 100 oder über die Internetseite www.impftermin.rlp.de.

 

Nach der Impfverordnung des Bundes gehören zur Gruppe der höchsten Priorität, die zuerst geimpft wird:

·  Personen über 80 Jahre

·  Bewohnerinnen und Bewohner von Alten- und Pflegeheimen.

·  Personal in der ambulanten und stationären Altenpflege

·  Personal mit besonders hohem Ansteckungsrisiko in medizinischen Einrichtungen (z. B. in Notaufnahmen)

·  Personal in medizinischen Einrichtungen mit engem Kontakt zu schutzbedürftigen Gruppen (z. B. in der Onkologie oder Transplantationsmedizin)

 

Weitere Informationen zur Corona-Impfung in Rheinland-Pfalz erhalten Sie unter https://corona.rlp.de/de/themen/informationen-zur-corona-impfung-in-rheinland-pfalz/ .