Infos zu Impfungen

infos zu den Impfungen

Die Impfungen in den rheinland-pfälzischen Impfzentren starteten am 7. Januar 2021, zunächst für die gemäß der Corona-Impfverordnung des Bundes priorisierte Gruppe, insbesondere der Über-80-Jährigen. Die Terminvergabe für die Impftermine für Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer mit höchster Impf-Priorität erfolgt seit dem 4. Januar entweder telefonisch über die Telefonnummer 0800 / 57 58 100 oder über die Internetseite www.impftermin.rlp.de.

 

Nach der Impfverordnung des Bundes wurde die Priorisierung zum 07.06.2021 aufgehoben und es kann sich jeder Erwachsene zur Impfung anmelden.

 

Weitere Informationen zur Corona-Impfung in Rheinland-Pfalz erhalten Sie unter https://corona.rlp.de/de/themen/informationen-zur-corona-impfung-in-rheinland-pfalz/ .


-----

Sonderimpfaktion

In der KW 30 am Dienstag, den 27.07.2021, sowie Donnerstag, den 29.07.2021, führt der Landkreis Birkenfeld in Abstimmung mit dem Land Rheinland-Pfalz im Impfzentrum in Idar-Oberstein zwei Sonderimpfaktionen durch.

Am Dienstag im Zeitraum von 08 – 16 Uhr und Donnerstag von 12:30 – 20 Uhr stehen rund 1.000 Impfdosen für Erstimpfungen mit dem Impfstoff von AstraZeneca zur Verfügung. Die Zweitimpfung erfolgt 4 Wochen später mit dem Impfstoff von BioNTech. Hiermit folgen wir der aktuellen Empfehlung der STIKO zur Kreuzimpfung. Somit kann in kurzer Zeit der volle Impfschutz aufgebaut werden. Es ist keine Terminvereinbarung erforderlich. Angeboten wird die Impfung allen Personen ab einem Alter von 18 Jahren. Diese können an den o. g. Tagen ins Impfzentrum in Idar-Oberstein in der Messehalle kommen. Für diese Sonderimpfaktionen ist die Altersbeschränkung von 60 Jahren aufgehoben. Ein anderer Impfstoff steht an diesen Tagen nicht zur Verfügung. Personen, die bereits beim Hausarzt oder woanders ihre Erstimpfung erhalten haben oder bereits terminiert sind, sind von dieser Aktion ausgeschlossen.