Bergen


        Ortsbürgermeister

         Stefan Ruppenthal
        
         55608 Bergen
        

        


1. Beigeordneter                                                          
Dietmar Petry
55608 Bergen


Beigeordnete   
                                                      
Silke Werner
55608 Bergen


_______________________________________________________________________
Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 926. Einige Gebäude des Ortes stehen heute unter Denkmalschutz. Bergen liegt 400 m über NN und hat eine Gesamtgemarkungsfläche von 1024 ha. Davon sind 450 ha Wald. Der Ort hat heute 457 Einwohner. Es gibt vier Vereine, dies ist der SV 07 Bergen mit seinen Abteilungen Fußball, Kegeln und Gymnastik, der Förderverein FFW Bergen, der Angelsportverein und die Ev. Frauenhilfe.

Die Gemeinde verfügt über ein Dorfgemeinschaftshaus, Kindergarten, Spielplatz und Sportplatz. Verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten stellen eine wichtige Ergänzung zum touristischen Wanderangebot der Region dar.

Früher war Bergen ein landwirtschaftliches Dorf. Im Jahre 1950 gab es 64 landwirtschaftliche Betriebe, heute sind es noch zwei Vollerwerbsbetriebe sowie ein Nebenerwerbsbetrieb. Im Ort gibt es fünf Handwerksbetriebe: eine Schreinerei und vier Heizungs- u. Sanitärbetriebe. Bis ins Jahr 1969 war im Ort auch eine Volksschule.

Heute gehen die Grundschüler in der Stadt Kirn (4 km Entfernung) zur Schule. Die Infrastruktur ist überwiegend nach Kirn ausgerichtet. Das Neubaugebiet „In der Flöz“ bietet attraktive Grundstücke.