Hellertshausen


        Ortsbürgermeister

         Karl-August Piontek
         Hauptstraße 2
         55758 Hellertshausen
         06786 - 1514
         0152 - 29744925

         fam.piontek@arcor.de


1. Beigeordneter                                                          
Norbert Alt
Hauptstraße 10
55758 Hellertshausen
06786 - 290726
0179 - 4351975

norbert.alt@dg-hellertshausen.de


Beigeordneter   
                                                       
Hans-Peter Brucker
Lindenstraße 2a
55758 Hellertshausen
06786 - 1387
0171 - 3384880

hans-peter.brucker@t-online.de


_______________________________________________________________________

Adelheid v.Puttkamer 3 Blick auf Hellertshausen


Hellertshausen war ein von Landwirtschaft geprägter Ort, heute ist Hellertshausen eine Arbeitnehmer und Wohngemeinde. 

Die Arbeitnehmer pendeln nach Idar-Oberstein, Simmern, Morbach und weiter um zu ihren Arbeitsplätzen zu gelangen. 

Als Arbeitsstätten haben wir in unserer Ortsgemeinde: Stiehl Dienst - Reparatur und Verkaufsgeschäft, Zimmerei, Anstreicher und im Fremdenverkehr die Reiter-Freizeitstation "Black Jack Ranch".

An Vereinen haben wir die Dorfgemeinschaft Hellertshausen e. V. mit einer Line Dance Tanzgruppe, die Landfrauen, den Gesangverein "Frohsinn" mit Asbach und Hottenbach zusammen und die Feuerwehr mit Asbach. 

Der einstige Dorfladen und die Gastwirtschaft wurden 2011 geschlossen. Dadurch wurden im Gemeindehaus entsprechende Umbaumaßnahmen durchgeführt und so z. B. eine Theke eingebaut.

Die Dorfgemeinschaft öffnet daher jeden Freitagabend unser Gemeindehaus um den Gastwirtschaftsbetrieb und somit die Gemeinschaft der Bürger weiterhin zu erhalten. 

Das schöne Gemeindehaus wird auch viel für Familienfeiern der ortsansässigen Bürger, sowie den Bürgern aus den umliegenden Ortschaften genutzt. Denn es finden bis zu 120 Personen darin Platz. 

An Wanderwegen haben wir den 16 km langen "Stumm-Eisenhüttenweg", welcher um die Ortsgemeinde verläuft. 

Im Jahr 2012 erfolgte der Breitbandausbau im Ort.

An kulturellen Angeboten ist die Palette in Hellertshausen leider nicht so breit gefächert, hierzu gehören Konzerten des Gesangverein "Frohsinn" und Unterhaltungsabenden welche von der Dorfgemeinschaft ausgeführt werden.

Die Kinder des Ortes besuchen den Kindergarten im 1 km entfernten Hottenbach und dem 4 km entfernten Stipshausen. Für den Schulbesuch sind die Grundschulen in Rhaunen und Kempfeld zuständig. An weiterführenden Schulen haben wir die IGS Herrstein-Rhaunen und Morbach sowie die Gymnasien im 20 km entfernten Idar- Oberstein.

Die Gemarkungsgröße von Hellertshausen beträgt 746 ha, davon entfallen 286 ha auf den Vierherrenwald, der Anteil des Waldes von Hellertshausen sind 155 ha.

Hellertshausen ist ein Straßendorf, durch den Ort verläuft die L 179. Vom großen Durchgangsverkehr bleiben wir aber verschont.

Hellertshausen ist eine kleine, idyllische und lebenswerte Ortsgemeinde.