Hettenrodt


        Ortsbürgermeister

         Markus Schulz
         Trappengasse 30
         55758 Hettenrodt
         0179 - 2407007

         ob@hettenrodt.de


1. Beigeordneter                                                          
Bernhard Koch
Sachsenhof
55758 Hettenrodt
06781 - 33630
0175 - 1860233

koch.hettenrodt@gmx.de


Beigeordneter
Michael Düpre
Kremel 8
55758 Hettenrodt
06781 - 33184

michael.duepre@gmx.de


_______________________________________________________________________  Hettenrodt hat 639 Einwohner und liegt an der Ostseite eines Höhenzugs zwischen Idarbach und Siesbach im vorderen Hunsrück. Die Gemarkungsfläche umfasst 532 ha. Hettenrodt ist ein idyllisches und sehr geselliges Dorf an der Deutschen Edelsteinstraße. Die Edelsteinverarbeitung spielt für die Bürgerinnen und Bürger eine wirtschaftlich bedeutende Rolle. Zweimal ging der Deutsche Edelstein- und Schmuckpreis an Designer aus Hettenrodt. Hier finden sich zahlreiche Schmuckateliers, die international Beachtung finden. Das besondere an Hettenrodt ist der stark ausgeprägte Gemeinschaftssinn und das beeindruckende Engagement der Bürgerinnen und Bürger für ihr Dorf, ihre Vereine und ihre Heimat. Hettenrodt wurde wegen dieser beispielhaften und außergewöhnlich starken Bürgerbeteiligung 1996 vom Land Rheinland-Pfalz geehrt. Im Jahre 2000 erhielt die Gemeinde für ihre besondere Gemeinschaftsleistung den Preis der Deutschen Edelsteinstraße. Seit der Einweihung des Bürgerhauses am 25.08.1995 verfügt die Ortsgemeinde Hettenrodt über ein Bürgerhaus mit architektonischem Seltenheitswert, das den Vereinen zur Verfügung steht und für kulturelle Veranstaltungen genutzt wird. Die Ortsgemeinde hat ein attraktives Neubaugebiet und eine gute Infrastruktur, bestehend aus Handel, Handwerk und Dienstleistungen. Zahlreiche Fachwerkhäuser zieren den alten Ortskern. Ein Sportplatz und drei Spielplätze erfüllen die Freizeitbedürfnisse der Gemeindemitglieder.