Zukunftswerkstatt

Im Jahr 2015 bewarb sich die Verbandsgemeinde Herrstein auf die Ausschreibung des Förderprojektes „Zukunftswerkstatt zur Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung“ durch das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie und erhielt den Zuschlag.

Gefördert wurde die Projektbegleitung und Moderation zweier Zukunftswerkstätten mit allen örtlichen Akteuren des Gesundheitswesens durch Questio Forschung und dem Institut für Allgemeinmedizin der Uni Frankfurt unter Anwesenheit der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz.

 

Im Jahr 2016 fand die erste Zukunftswerkstatt mit knapp 40 Beteiligten des lokalen Gesundheitswesens und der Politik statt und brachte wenig konkrete Ergebnisse und viel Ernüchterung in der Thematik.

 

Durch die enge thematische Zusammenarbeit und die sich abzeichnende Fusion wurde im Jahr 2017 die zweite Zukunftswerkstatt gemeinsam mit der Verbandsgemeinde Rhaunen und reduzierter Teilnehmerzahl durchgeführt.

 

Folgende Ergebnisse wurden erarbeitet:

·  Kooperationen suchen und verstärken
   =regelmäßiger Kontakt zu den Allgemeinmedizinern vor Ort, Hilfe anbieten
   Einzelgespräche finden jährlich oder darüber hinaus nach aktuellen Bedarf statt

    = Gründung Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin
    Umsetzung erfolgte Ende 2018 mit 2 Kliniken, 10 Allgemeinmedizinern und 2 kommunalen
    Partnern (VG Herrstein-Rhaunen und Kreisverwaltung Birkenfeld


·   Delegation zur Entlastung der Hausärzte
    dieser Bereich wurde von den niedergelassenen Allgemeinmedizinern als nicht relevant     
    betrachtet, da Delegationsmöglichkeiten bereits ausreichend genutzt werden


·   Nachwuchsgewinnung (Förderung/Marketing)
    = Verbesserung der Außendarstellung der VG, Image-/Ärztekampagne inklusive 
    Marketingmaßnahmen

    über Kommunikationskonzept als Gesamtkonzeption erfolgt in 2019

    = Profil/Anzeigen VG im Portal „Ort sucht Arzt“ der Kassenärztlichen Vereinigung
    in Verbindung mit Filmspots und Landingpage Ärztekampagne in 2019 erfolgt

Kontakt
Keine Mitarbeiter gefunden.